20. September 2014 – FAIRY IN THE WOODS

IMG_3096 IMG_3103-3 IMG_3112 IMG_3127-7 IMG_3160-14 IMG_3229

 

Am Samstag war dann mal wieder Shootingtime angesagt und sogar mein Assistent hat spontan noch Zeit gehabt. Mit dem Wetter hatten wir einfach traumhaftes Glück und wir konnten die letzten Sonnenstrahlen einfangen.

Jasmin hat einfach alles mitgemacht, was ich mir so vorgestellt habe (auch wenn sie etwas erkältet war und wusste, dass sie am Ende noch im Wasser landen würde!) und hat es auch toll umgesetzt. Es hat einfach alles so traumhaft schön zusammengepasst. Dieser See (eigentlich ein Biotop, das man ja nicht betreten sollte, was wir leider erst zu spät bemerkt haben uppps :D), die Bäume, dieses weiche Licht und Jasmins tolle rote Haare. Sie war einfach die perfekte FAIRY IN THE WOODS. Jasmin kannte ich vorher nicht und sie hat mich einfach angeschrieben. Eigentlich wollte sie ein Shooting zusammen mit Verena (SUMMER LEAVES) bei mir, da ich Verena schon seit dem Kindergarten kenne, aber das hat leider dann nicht zusammen geklappt. Wie auch immer, Jasmin stand dann eben alleine vor meiner Kamera bzw. im Wasser… Wir hatten definitiv Spaß im Kränze selber basteln und mit Büroklammern feststecken, so wie mit den ganzen Fischis. Tja hätten wir nur mal die Crocs eingepackt 😀 Mein Assistent hat auch mitgelitten und musste mit ins Wasser. Ein Shooting ist eben immer voller Köpereinsatz!
Auf jeden Fall ein sehr gelungenes Shooting und ich bin total begeistert von den Bildern!